Mouton Rothschild 1961

1200,00 € Einkaufswagen

Produktinformationen

Order Chateau Mouton Rothschild 1961 Prezzo bottiglia @ €1,200.00
0 Flares Facebook 0 Google 0 Zwitschern 0 Pin It Teilen 0 LinkedIn 0 0 Flares ×

Diese Immobilien , bis zur Mitte des achtzehnten Jahrhunderts war ein Teil von Château Lafite trotz Weine wurden separat von den gleichen Besitzern vermarktet, i Segur.
Die wirkliche Trennung zwischen dem Grundstück passiert zu Beginn des neunzehnten Jahrhunderts mit dem Verkauf von Grundstücken des Anwesens der Familie De Mouton Branes.
In quel periodo il Baron Hector De Branes ebbe il merito di introdurre come vitigno prevalente il Cabernet-Sauvignon contribuendo ad elevare notevolmente la qualità dei vini prodotti.
Später das Eigentum in die Hände von Isaac Thuret professionelle Banker übergeben, was, wegen seiner Mangel an Interesse an dieser Art von Aktivität, Er fiel wieder auf das Niveau der Weine in der historischen Deuxieme Cru Klassifizierung hergestellt 1855.
In 1853, il Barone Nathaniel de Rothschild, Mitglied der englischen Zweig dieser mächtigen Familie kaufte das Grundstück des Chateau Brane-Mouton, die ihren Namen Château Mouton Rothschild geändert.
Es wurde 1920 che il Barone Henry De Rothschild affidò al figlio Philippe la gestione dell’azienda. Obwohl sehr jung, Philippe zeigte schon damals ein großes Interesse und die Befestigung an das Schicksal von Château Mouton Rothschild.
In 1922, il Barone Philippe de Rothschild, ammaliato dalla bellezza della proprietà e del territorio circostante , Er entschied sich, die Durchführung der Arbeit seines Lebens.
Zwei Jahre später, in 1924, Er begann eine ungewöhnliche Praxis bis dahin, Abfüllung integraler Eigentums, so entweicht die überwältigende Macht der Weinhändler.
In 1926 Er Auftrag gegeben und vom Architekten Charles Siclis gebaut, spezialisiert auf die Konzeption und den Bau von Theatern, la celeberrima Grand Chai, die Grande Cantina, extrem faszinierenden Ort, wo der Baron begann, seine Gäste zu begrüßen.
Die 1947 Er markiert einen großen Meilenstein für den Baron Philippe, es ist das Jahr, in dem er es geschafft, den Kauf aller Aktien der Gesellschaft gehören, zu vervollständigen war, bis dahin, um seine Familie.
In 1945, Jahr der Befreiung, um dieses Ereignis zu gedenken, Baron hatte die Idee, das Label des Jahrgangs mit einem großen V an den Sieg zu krönen. Ist das der Beginn einer spannenden und anspruchsvollen Sammlung von Originalkunstwerken von den Gleichen von Miro von Jahr zu Jahr in Auftrag gegeben, um einen berühmten Maler, Chagall, Braque, Picasso, Warhol, Delvaux, Speck, Motherwell, und wieder andere.
In 1973, nach einer langen Pattsituation, Baron Philippe ist die Überarbeitung der Klassifizierung, die vom 1855, e Mouton Rothschild, dann Deuxième Cru, accede ufficialmente e giustamente al rango di Premier Cru grazie ad un decreto firmato dall’allora ministro all’agricoltura Jacques Chirac.
Im Januar 1988 Baron Edmond de Rothschild verließ das irdische Leben. Sarà sua figlia Philippine De Rothschild a prendere in mano le redini dell’azienda, Jetzt wird es ein wahres Imperium. Grazie alle sue indiscusse capacità e ad un’equipe ormai super collaudata diretta da Patrick Léon riuscirà certamente a mantenere alto il blasone aziendale se non addirittura a renderlo ancor più grande.
Ein wenig neugierig: con molta probabilità all’origine del nome Mouton c’è la parola Motte che in francese significa zolla.
Questo Cru beneficia di condizioni naturali eccezionali, die Qualität des Untergrundes, um die Exposition gegenüber Sonnenlicht. Fabelhaft reich, konzentriert und tief, Mouton Rothschild tritt verdientermaßen Teil der legendären Weine geworden.
Château Mouton Rothschild 1961

Die 1961 Er wird für das erste Mensch im Weltall in Erinnerung bleiben, Yuri Gagarin, für den Tod von Ernest Hemingway und den Bau der Berliner Mauer.
Die 1961 verrà ricordato in positivo anche per essere stata la più grande vendemmia del dopoguerra.
Tausendstel Ausnahme gekennzeichnet durch eine kleine Produktion von außergewöhnlicher Qualität.
Beitrag zu dieser Frühlingsfrösten, die weniger als die Hälfte der Trauben im Weinberg reduziert.
Der nächste Sommer sonnig und heiß gebar gesunde Trauben und in einem perfekten Zustand der Reife und Konzentration.
Mouton Rothschild quest’anno è senza ombra di dubbio un vino grandioso che esprime una quantità impressionante di profumi tra i quali spiccano il cedro, es schwarze Johannisbeere, Graphit und Menthol buchstäblich überfüllt aus dem Glas.
Die Farbe ist nach wie vor absolut intakt, keine Spur von Bernstein; Ganzes noch jung, lebhaft, sehr reich und sehr intensiv in den Mund.
Ohne Angst vor Widerspruch Ich denke, dieser Wein kann das Beste von sich für weitere 50 Jahre und mehr zum Ausdruck bringen (Herbst 2003).

Beschreibung der Flasche:

Tecnica mista di collaggio e vernici all’oro per quest’opera d’arte creata da Georges Mathieu nato nel 1921 und Pariser durch die Annahme von 1947 , die die Initiator der lyrischen nennen liebte.
Funktioniert ganz Besonderes für ihr, dass ihre Dynamik explosive Spuren perfekt die Figur des Autors.
La bottiglia esaminata rasenta la perfezione nell’etichetta (dies ist die Flasche No. 037869).
Il livello possiamo considerarlo assolutamente più che ottimo vista la non più giovane età dell’esemplare.
Museumstück!

0 Flares Facebook 0 Google 0 Zwitschern 0 Pin It Teilen 0 LinkedIn 0 0 Flares ×

Holen Sie sich kostenlos exklusive Angebote

Rundschreiben

Sie werden nur unsere Angebote zu erhalten. NO SPAM. Sie können jederzeit wieder abbestellen..

Diesen Dialog nicht mehr anzeigen

Wenn Sie sich für den kostenlosen Newsletter V.I.V. Sie werden unsere exklusiven Angebote erhalten. Sind Sie ein Liebhaber von gutem Wein? Verpassen Sie diese Gelegenheit nicht.. nicht ne pentirai! Wein VERITAS.

  • Exklusive Rabatte
  • Gutschein
  • Gutschein
  • Verschiedene Geschenke
  • Kostenloser Versand